Jonathan Davis: Corona, Zombies und Pet Shop Boys

Am heutigen 18. Januar 2022 feiert Korn-Frontmann Jonathan Davis seinen 51. Geburtstag. Wir gratulieren herzlichst! Da hinter dem Musiker ein ereignisreiches Jahr liegt, fassen wir es kurz zusammen.

April 2021

Korn laden Fans auf aller Welt ein, am 24. April an einem Streaming-Event teilzuhaben, das die Band aus dem „Stranger Things: The Drive-Into Experience“ in Los Angeles live in die ganze Welt überträgt. Los ging es an besagtem Samstag ab 22 Uhr deutscher Zeit.

[embedded content]

Juni 2021

Für die Anfang März 2022 erscheinende Fortsetzung zum Open World-RPG ‘Elex’ (Piranha Bytes) hat Jonathan Davis einen exklusiven Song beigesteuert. In ‘Elex 2’ bewegt ihr euch (auch via Jetpack) in der apokalyptischen Science-Fiction-Fantasy-Welt namens Magalan und erlebt dem Publisher zufolge eine „epische Geschichte“.

[embedded content]

Juli 2021

Im Juli 2021 erschien der Soundtrack zur ersten Staffel der TV-Serie ‘Paradise City’. Darauf enthalten ist auch ein Beitrag von Jonathan Davis. Sein Pet Shop Boys-Cover des Songs ‘It’s A Sin’ hat nicht mehr viel mit dem treibenden Disco-Sound des Originals zu tun. Gut so.

[embedded content]

August 2021

Am Freitag, den 27. August 2021, kehrte Korn-Sänger Jonathan Davis nach seiner Corona-Erkrankung zurück auf die Bühne. Nachdem sich der Musiker zu Beginn des Monats mit dem Virus infiziert hatte, mussten Korn einige Konzerte verschieben. Zwei Auftritte wurden sogar komplett gestrichen. Korn-Gitarrist Brian „Head“ Welch teilte ein Video auf den Sozialen Medien, in dem er Davis‘ Situation erklärt. Aufgrund der COVID-Nachwirkungen hat Davis nun außerdem einen Thron auf der Bühne, auf dem er sitzen und sich während des Auftritts ausruhen kann.

In dem Video sagt Head: „Er ist körperlich schwach und führt einen mentalen Kampf. Er kann jede Art von Liebe, Licht und Energie – Gebete, all das – gebrauchen. Wir haben demnächst Auftritte, also schaut euch alle die Termine an. Egal, zu welcher Show ihr geht, schenkt ihm Liebe und Energie, Mann. Er braucht euch mehr denn je.“

Oktober 2021

Jonathan Davis als Schurke? In Joshua Petrinos Independent-Horror-Film ‘The Devil’s Tree’ kein Problem. Der Korn-Sänger agiert in dem Streifen als „The Pet“, Regisseur Petrino gab sich voller Lob über Davis. „Er hat einen fantastischen Job gemacht und hat dabei geholfen, einen einprägsamen Charakter zu erschaffen. Es war sehr spaßig, mit ihm zu arbeiten.“ Wann genau der Film erscheint, an dem Petrino seit 2013 bastelt, ist noch nicht bekannt.

Oktober 2021

Zu seiner just erschienenen Funko Pop-Figur filmte Jonathan Davis ein Unboxing-Video. „Als Funko wegen der Verpackung und des Looks dieses kleinen Burschen auf mich zukamen, wollten wir den Anfang widerspiegeln. Das war ungefähr 1997 mit LIFE IS PEACHY. Damals trug ich diesen lilanen, paillettierten Overall. Doch es gab ein Problem: Wir bekamen ihn nicht glänzend genug, da es keine passende Farbe gibt. Also machten sie diese kleinen Pünktchen, um die Pailletten anzudeuten. Aber mir gefällt das richtig, richtig gut. Das ist cool.“

November 2021

In einem Interview mit Lou Brutus von HradDrive Radio sprach Jonathan Davis über seine Erfahrungen mit Corona. „Ich wurde am 14. August positiv getestet. Ich war bei einem Gig in Scranton. Mein Mädchen hatte sich drei Tage zuvor positiv getestet, glaube ich. Ich hoffte also, dass ich mich nicht anstecken würde. Ich habe mich weiterhin testen lassen. (…) Negativ, negativ, negativ. Dann dachte ich: ‚Oh, ich bin gerade noch mal davongekommen.‘ Bis ich dann positiv getestet wurde.

Und ich hatte eine Scheißangst; ich flippte aus. Sie brachten mich sofort ins Krankenhaus und machten all diese Tests mit mir. (…) Zum Glück ist es nie in meine Lunge gelangt. Ich war völlig fertig. Ich konnte mich nicht mehr bewegen – nur noch Körperschmerzen. Einen Monat lang habe ich nichts gegessen, verdammt noch mal. (…) Ich wollte es einfach durchstehen, weil ich gesehen habe, wie glücklich die Leute waren, Live-Musik zu sehen und zu hören. Und ich wollte einfach niemanden enttäuschen. (…) Leider hat es Munky erwischt und Ray auch. Aber wir haben es überstanden. Wir hatten nur etwas Pech. Aber es ist, wie es ist. Und wir sind alle hier – lebendig und glücklich.“

Januar 2022

Korn werden mit ihrem am 12. Januar 2022 veröffentlichten Album REQUIEM METAL HAMMER-Soundcheck-Sieger und konnten unter anderem Kissin‘ Dynamite, Saxon und Billy Talent auf die Plätze verweisen. „In diesem Umfeld glänzt vor allem Frontmann Davis, der seine dunklen Gedanken stimmlich extrem variabel präsentiert und am Mikro verschiedenste Ansätze sucht – und auch findet.“

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag