Hypocrisy: Neues Album WORSHIP lanciert im All

Acht lange Jahre sind seit dem letzten Hypocrisy-Album vergangen. Am 26. November 2021 jedoch erschien das aktuelle Werk der schwedischen Death Metaller. WORSHIP umfasst elf Songs, die es in sich haben. Hypocrisy haben wieder einmal einen Weg gefunden, innovative Ideen mit klassischem Sound zu kombinieren. Wie üblich fanden alle Aufnahmen und der Mix in Tägtgrens Abyss Studio AB in Schweden statt, während das Mastering von Svante Forsbäck bei Chartmakers Audio Mastering durchgeführt wurde. Das von dem Künstler Blake Armstrong entworfene Cover thematisiert die Geschichte der Beziehung zwischen der Menschheit und Außerirdischen.

Hypocrisy WORSHIP-Cover
Hypocrisy WORSHIP

WORSHIP kam allerdings nicht nach gewohnter Manier auf den Markt. Am Abend der Veröffentlichung präsentierte die Band ihren Fans eine besondere Hörsession, bei der ein Video gezeigt wurde, in dem zu sehen ist, wie das Vinyl in die Stratosphäre aufsteigt. Die Reise wurde mit einer speziell angefertigten Trägerrakete durchgeführt, die die Platte durch die Atmosphäre trug und stützte. Von einem großen wasserstoffgefüllten Ballon angehoben, erreichte die Platte eine maximale Höhe von über 36,57 km (120.000 Fuß) über der Erde. Mit einer Geschwindigkeit von über 200 Meilen pro Stunde fiel sie Richtung Erde zurück, bis sie wieder in die Troposphäre eintrat.

[embedded content]

Die WORHSIP-Tracklist:

  1. Worship
  2. Chemical Whore
  3. Greedy Bastards
  4. Dead World
  5. We’re The Walking Dead
  6. Brotherhood Of The Serpent
  7. Children Of The Gray
  8. Another Day
  9. They Will Arrive
  10. Bug In The Net
  11. Gods Of The Underground

🛒  WORSHIP bei Amazon bestellen Lese den Original-Post unter : Source Beitrag