HAKEN – Trennung von Keyboarder Diego Tejeida bekanntgegeben

HAKEN geben bekannt, sich einvernehmlich von ihrem langjährigen Keyboarder Diego Tejeida getrennt zu haben.

Die Trennung von Diego Tejeida machten HAKEN heute über die sozialen Medien publik. Die Band schreibt: „An alle, unglücklicherweise müssen wir heute verkünden, dass Diego uns verlässt um sich zu neuen Ufern aufzumachen. Wir möchten ihm für die bisherige gemeinsame Reise mit uns danken und wir könnten nicht stolzer auf die Musik sein, die wir über die Jahre erschaffen haben. Wir sind dankbar für all die Errungenschaften, Abenteuer und guten Zeiten, die wir zusammen erlebt haben. Aber fürchtet euch niemals! HAKEN werden ihre Mission weiter fortsetzen, um euch die Musik zu bringen, für die wir brennen (wozu es bald Neuigkeiten geben wird), aber in der Zwischenzeit, wünscht Diego gemeinsam mit uns nur das Beste für seine zukünftigen musikalischen Unternehmungen.“

Diego Tejeida äußerte sich im Anschluss an das Statement von HAKEN auch selbst zu seinem Ausstieg: „Ich bin sehr stolz darauf, was Charlie, Conner, Ray, Richard, Ross und ich zusammen erreicht haben. Wenn ich von dem Punkt aus, an dem wir uns als Band im Moment befinden, zurückblicke, ist es absolut irre, dass wir vor fast 13 Jahren als lokale Band in London mit großen Träumen vor kleinem Publikum gespielt haben. Mit jedem Album und jeder Show konnten wir sowohl als Musiker als auch als Individuen sehr stark wachsen. Allerdings, wie in jeder menschlichen Beziehung, entwickeln sich Menschen manchmal auseinander.

Im Verlauf der letzten Jahre wurde immer deutlicher, dass die anderen Bandmitglieder und ich unterschiedliche musikalische Visionen haben. Diese Unterschiede haben einen Wendepunkt erreicht. Damit beide Parteien das Streben nach ihren musikalischen Karrieren fortsetzen können, ist es notwendig, getrennte Wege zu gehen. Aus diesem Grund ist meine Reise mit HAKEN jetzt zu Ende. Es ist Zeit für mich, meinem Herz zu folgen und meine eigene musikalische Vision zu verfolgen. An alle Fans überall auf der Welt, die mich begleitet und bei meiner bisherigen musikalischen Reise unterstützt haben – vielen Dank. Eure Hilfe und euer Enthusiasmus haben den vielen Stunden im Studio und den vielen Monaten von Zuhause entfernt einen Wert gegeben. Jetzt lade ich euch dazu ein, euch auf einen anderen musikalischen Ritt zu begeben. Während der Pandemie habe ich Musik für ein brandneues Projekt geschrieben, zusammen mit einigen engen Freunden von mir. Einige von ihnen werden euch bekannt vorkommen. Bleibt am Ball. Diego.“

Der Keyboarder war seit 2008 Teil der Band und ist somit auf bisher allen sechs erschienenen Alben zu hören.

Bands:
HAKEN
Autor:
Simon Bauer
Lese den Original-Post unter : Source Beitrag