PERSEFONE – ‚Merkabah‘-Video veröffentlicht

News16.11.2021, 17:01

PERSEFONE koppeln den Track ‚Merkabah‘ von ihrem kommenden Langspieler ‚Metanoia‘ aus.

Die neue PERSEFONE-Platte erscheint am 4. Februar 2022 bei Napalm Records. Die Extreme-Progressive-Metaller aus Andorra konnten als Gäste für das Album Steffen Kummerer (OBSCURA, THULCANDRA), Einar Solberg (LEPROUS), Angel Vivaldi und Marethe Soltvedt (TWO STEPS FROM HELL) gewinnen. Die Platte wurde von David Castillo gemischt und von Tony Lindgren gemastert. Die Band verrät über „Metanoia“:

„Das ist der nächste Schritt auf unseren persönlichen Weg zu existentiellem Wachstum durch die Musik. Dieses Album ruft nach einer tiefgehenden Veränderung, ein Ruf nach einer inneren Reise durch Angst und Schmerz, ein Ruf nach einem Sprung in die Bedeutsamkeit und an einen verwurzelten Ort. Dieses Album aufzunehmen, hat uns dazu gezwungen, viele musikalische und persönliche Hürden und Ängste zu überwinden, und das Ergebnis dieser Konfrontation lebt in allen Noten und Worten, die auf diesem neuen Kapitel unserer Reise eingefangen wurden. Auf dass ihr eine Bedeutung in all diesem musikalischen Chaos finden möget!“

Die „Metanoia“-Tracklist:

1. Metanoia ft. Einar Solberg
2. Katabasis
3. Architecture Of The I
4. Leap Of Faith
5. Aware Of Being Watched
6. Merkabah
7. Consciousness Part III
8. Anabasis Part I
9. Anabasis Part II ft. Steffen Kummerer, Angel Vivaldi und Merethe Soltvedt
10. Anabasis Part III

Bands:
PERSEFONE
Autor:
Alexandra Michels

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag