Countdown to W:O:A 2022

Liebe Metalheads,

reden wir nicht um den heißen Brei herum: Das Jahr 2021 verlief nicht wie erwartet. Ein zweites Jahr in Folge konnten wir kein Event veranstalten und euch nicht bei uns begrüßen. Aber anstatt nun zu beklagen, was hätte sein können, wollen wir lieber nach vorne blicken.

Dieses Jahr neigt sich nun also dem Ende entgegen und wir möchten euch wissen lassen, dass die Weichen für das Wacken Open Air 2022 gestellt sind. Was das im Detail heißt, werden wir euch jetzt verraten.

Es geht wieder Richtung “Zombieland”

Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit euch Halloween feiern. Deswegen laden wir und Hämatom am 31.10. ab 20:00 Uhr zu “Live from Zombieland Vol.2” ein! Die Band hat sich ein paar schone Überraschungen für diesen Abend einfallen lassen und passend zu diesem Datum werden wir euch das Lineup der Night to Dismember bekannt geben. Insbesondere Fans des Extreme Metal sollten sich diesen Tag demnach blutrot im Kalender anstreichen.

Mitfeiern könnt ihr auf der Wacken Open Air Facebook-Page, dort übertragen wir am Sonntag, dem 31.10. das ganze Spektakel ab 20:00 Uhr live.

Bands, Bands, Bands:

Unsere Bookingabteilung hat emsig gearbeitet, mit Bands wie Slipknot, Judas Priest, Till Lindemann und Mercyful Fate stehen bereits diverse Highlights fest. Aber das ist natürlich noch lange nicht alles, denn zu mindestens fünf weiteren Anlässen werden wir euch in den nächsten Monaten neue Bands präsentieren!

Am 1. Dezember startet dann wie jedes Jahr unser beliebter Adventskalender auf wacken.com. Wie im Vorjahr, wird es auch dieses Jahr an den drei Adventsonntagen im Dezember, sowie an Heiligabend, neue Bands für das Festival geben. Zusätzlich könnt ihr, wie in der Vergangenheit, wieder täglich vom 1. bis zum 24. Dezember tolle Preise gewinnen.

Planung des Festivals:

Hinter den Kulissen wird fleißig an der Umsetzung des W:O:A 2022 gewerkelt, die Planungen und Überlegungen in den verschiedenen Abteilungen laufen auf Hochtouren. Aber auch euch wollen wir wieder einbeziehen. Für den November ist beispielsweise die Wiederaufnahme der W:O:A Rethink Gespräche geplant, bei denen wir uns mit Fans treffen, um das Festival ganz in Ruhe und im Detail zu besprechen. Diese Gruppe, also quasi eure Botschafter*innen, wurde noch einmal erweitert, um weitere Perspektiven berücksichtigen und in unser Überlegungen einbeziehen zu können.

Aber wir wollen nicht nur diese Stimmen hören, weswegen wir unter allen Ticketinhaber*innen für das W:O:A 2022 eine große Umfrage planen, bei der wie euch jetzt schon zum eure Unterstützung bitten möchten.

Wenn ihr schon einmal bei uns zu Besuch wart, wisst ihr dass wir eine solche Umfrage normalerweise nach jedem Festival durchführen. Da nun aber zwei Jahre ohne Open Air-Veranstaltungen ins Land gezogen sind, möchten wir natürlich wissen, was ihr von eurer Rückkehr zum Holy Ground erwartet. Anders gesagt: Diese Umfrage ist eure große Chance, das Wacken Open Air 2022 nach euren Wünschen mitzugestalten.

Tickets und weitere Angebote:

Das Festival ist ausverkauft, aber trotzdem bleibt in Sachen Tickets noch einiges zu tun. So arbeiten wir derzeit an der Tickettauschbörse, bei der ihr zu viel gekaufte Tickets an suchende Metalheads abgeben könnt. Das Ganze werden wir über eine neue Funktion im Ticketcenter ermöglichen, ihr müsst dann also nicht mehr mehr oder weniger seriöse Angebote im Internet annehmen, um ein Ticket zu kaufen oder zu verkaufen – und wir legen euch allen ans Herz, auf unsere offizielle Tickettauschbörse zu warten!

An dieser Stelle nochmals der Hinweis, dass bei unseren Reisepartnern in aller Welt noch kleine Ticketkontingente verfügbar sind.

Darüber hinaus arbeiten wir, etwa mit unseren Reisepartnern oder dem Camper-Park Wacken, an einer Ausweitung der bereits bestehenden Angebote (z.B. dem beliebten Moshtel) und entwickeln zusätzliche Angebote für euch.

Vor Ort in Wacken:

Auch ohne das Festival ist unser Dorf immer einen Besuch wert, dies gilt insbesondere vom 02.12. bis zum 04.12.2021. Denn dann findet der jährliche Weihnachtssonderverkauf in unseren beiden Geschäften in Wacken statt!

In allen anderen Wochen ist der Store in der Hauptstraße 82 jeweils von Donnerstag bis Samstag geöffnet. Unser Outlet Store in der Hauptstraße 29 ist am an jeden Samstag geöffnet.

Aber auch die Betreiber*innen der anderen Geschäfte in Wacken freuen sich jederzeit über einen Besuch von Metalheads!

Und sonst so?

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, haben wir Aktivitäten wie die W:O:A Blutspende wieder aufgenommen, auch hier wird an neuen Inhalten, wie etwa einem optimierten Belohnungssystem gearbeitet.

Unsere Zusammenarbeit mit Institutionen wie der DKMS und dem WWF laufen ebenfalls weiterhin auf Hochtouren, wir konnten uns hier über große Unterstützung eurerseits bei unseren Anstrengungen in Sachen Gesundheit und Nachhaltigkeit freuen.

Ebenfalls weiterlaufen wird unsere “Best Of Harry Metal” – Reihe auf Wacken TV. Hier sind wir noch längst nicht im Jahr 2019 angekommen, daher warten noch viele fantastische unterhaltsame Videos auf euch. Auch an einer Weiterführung von Formaten wie “You Metal?” arbeiten wir.

Last but not least: Zusätzlich zu ohnehin für die Weihnachtszeit geplanten Artikeln (wie Adventskalender), trudeln nun auch einige eigentlich für den Sommer geplante Artikel ein. Das Logistik-Chaos, verursacht durch die Pandemie, die Suezkanal-Krise und Materialengpässe hat sich auch auf unsere Lieferketten ausgewirkt und die Planung durcheinander gebracht.

Wundert euch daher nicht, wenn demnächst beispielsweise neue Strandkörbe vorgestellt werden – diese sollten eigentlich auf dem W:O:A 2021 als Sitzgelegenheit dienen.

Ihr seht also, der Herbst und Winter werden bei und mit uns alles andere als langweilig.

Vielen Dank für euren Support in diesen schweren Zeiten – wir sehen uns alle 2022 in Wacken!

Euer W:O:A-Team

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag