[News] Weird Tales – EP Stream „Y’all Motherfuckers Forgot ‚Bout Good Ol‘ Son Of A Bitchin‘ Blues“

News

Der Name ist definitiv Programm bei WEIRD TALES. Dabei ist es gar nicht so sehr der musikalische Stil der Polen, irgendwo zwischen Doom, Sludge und Stoner Metal. Es ist eher die Herangehensweise an die Geschichten, die das Trio erzählt. Quasi das Gesamtkonzept. Beispiel gefällig? Das 2019 erschienene Debüt-Album trägt den ironischen Titel „Hell Services Cost A Lot“. Wirklich komisch wird es aber mit der im Covid-Jahr 2020 aufgenommenen, neuen EP. Die trägt nicht nur den großartigen Titel „Y’all Motherfuckers Forgot ‚Bout Good Ol‘ Son Of A Bitchin‘ Blues“ – der Name ist hier auch noch Programm. Die Scheibe, die am 15. Januar bei Interstellar Smoke Records erscheint, enthält vier Coverversionen legendärer Blues-Interpreten, wie z.B. MUDDY WATERS.

Weird Tales - Y'all Motherfuckers Forgot 'Bout Good Ol' Son Of A Bitchin' Blues

metal.de präsentiert: Die neue WEIRD TALES-EP im Stream

Blues goes Doom Metal? Klingt vielleicht erst einmal komisch, aber letztlich gilt ja: Ohne Blues kein Rock, ohne Rock kein Metal. Die Band schreibt selbst zu ihrem Experiment:

„Wie wir Cover satt haben. Es ist immer dasselbe, Note-für-Note-Cover, verlangsamt, herunter gestimmt – die üblichen Doom Cover-Versionen. Wie wir davon gelangweilt sind! Die einzig akzeptable Form eines Covers ist eine abstrakte. Ein neues, eigenständiges, originelles Stück Musik. Komplett neue Riffs und Arragements, und doch ist es immer noch ein Cover. Es ist an das Original gebunden, mit seiner Intention und seiner Message. Das Cover ist das Umdenken des Originals und wird so zu seiner Evolution.

Mit dieser EP erzählen wir in unser eigenen Sprache den Killer Blues von vier Männern nach. LONNIE JOHNSON, SKIP JAMES, BLIND WILLIE und MUDDY WATERS sind die vier Motherfucker die wussten, worum es geht, weit bevor wir geboren wurden.

Es ist unsere Vision davon, was in diesem Blues am wichtigsten ist. Unser Blues in 2020.“

Gemeinsam mit Infecting Cells PR wünschen wir Euch viel Spaß mit dem neuen Blues:

Trackliste:

1. Got The Blues For Murder Only
2. Hard Time Killin‘ Floor Blues
3. Too Fucking Cold, Too Fucking Dark
4. Take Sick And Die

Quelle: Infecting Cells PR

13.01.2021

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag