Foo Fighters: Dave Grohl rastet mit Maskottchen aus

Foo Fighters spielten vergangenen Samstag ein Konzert mit elf Songs vor San Franciscos größtem Kongress- und Ausstellungskomplex. Während der Performance gesellten sich ein paar Maskottchen zu dem Sextett. Frontmann Dave Grohl wirkt anfangs aufgrund der umzingelnden Kollegen noch etwas ratlos, schaltet dann aber seine sympathische Bühnenenergie ein.

Sichtlich vergnügt stürmt der 52-Jährige vorne zu den Fans und schaut sich lächelnd seine neuen Band-Mitglieder von dem Wellenbrecher aus an. Wieder oben stoppt Grohl den Song, schaut zum Publikum und sagt: „Als ich gerade dachte, das Leben wird nicht mehr komischer…“, und headbangt dann in Choreografie mit den Maskottchen. Zwischendurch checkt er immer wieder, ob es den temporären Kollegen im Kostüm gutgeht: „Ich weiß ihr sterbt gerade in diesen Dingern, geht´s euch gut?“ Mit „Ihr seid toll, jetzt verpisst euch von meiner Bühne!“ beendet Grohl die Zusammenarbeit. Seht das ganze Video unten.

Foo Fighters bald auf Europa-Tournee

Foo Fighters spielten nicht nur ihre eigenen Songs, sondern auch Cover von Queens Of The Stone Age, Rolling Stones und The Bee Gees. Derzeit spielen sich die Herren noch warm für ihre Tour, die sie 2022 auch in unsere Nachbarländer führt. Seht hier wo sie auftreten.

[embedded content]

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag