[News] Akiavel – Premiere des Musikvideos zu „Lady Of Death“

Die Franzosen AKIAVEL haben wir euch bereits Anfang April näher vorgestellt, als wir ihr Video zu „Frozen Beauties“ präsentiert haben, damals noch als Appetithappen zu ihrem Ende April erschienenen Album „Vae Victis“. Mit der Promo zu diesem Album ist die Band aber auch ein halbes Jahr nach seiner Veröffentlichung noch nicht am Ende, so haben sie ein Video zu ihrem Song „Lady Of Death“ gedreht.

Wir erinnern uns: AKIAVEL haben sich auf ihrem Album ganz dem Thema der Serienmörder:innen gewidmet. Dass das Gendern des Wortes hier nicht überflüssig ist, macht „Lady Of Death“ klar, denn in dem Song geht es um die Serienmörderin Aileen Wuornos. Warum die Band sich diese Person ausgesucht hat, weiß sie auch zu erklären:

„Ich wollte sie mit auf das Album nehmen, weil ich sie faszinierend finde. Ich habe viel über ihre Geschichte gelesen und habe auch Mitgefühl mit ihr, wenn man mal von der Tatsache absieht, dass sie sieben Menschen umgebracht hat. Darum ist der Text nicht sehr gewalttätig oder blutig, sondern basiert mehr auf ihren Gefühlen. Sie trug viel Leid in ihr. Für den Videoclip wollten wir ihren psychischen Zustand aufzeigen. Darum haben wir uns für die Schauspielerin entschieden, die ihr Gewissen und das Ringen mit sich selbst darstellt.“

metal.de präsentiert: Das Musikvideo „Lady Of Death“ von AKIAVEL

In Zusammenarbeit mit Infecting Cells PR präsentieren wir euch heute das Musikvideo zu „Lady Of Death“ von AKIAVEL. Sollte euch also bereits das erste Video der Band gefallen haben, könnt ihr hier auf jeden Fall auch reinhören. Aber auch Neulinge, insbesondere jene, die dem Melodic Death Metal zugetan sind, können durchaus ein Ohr riskieren.

[embedded content]

Quelle: Infecting Cells PR

15.09.2021

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag