Die METAL HAMMER Oktoberausgabe 2021: Trivium, Rage, KK’s Priest u.v.a.

Die METAL HAMMER Oktoberausgabe 2021: Trivium, Rage, KK’s Priest u.v.a.

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

***

Mit IN THE COURT OF THE DRAGON gelingt den US-Metallern Trivium das dritte Glanzwerk in Folge und ein erneuter Soundcheck-Sieg. Mit Matt Heafy, Corey Beaulieu und Paolo Gregoletto diskutierte Katrin Riedl die Besonderheiten des zehnten Albums, die Band-eigene Taktik des Aufschichtens und Verdichtens sowie die Experimente und Wagnisse, die zur Mythenbildung führen. Zusätzlich kommen Produzent Josh Wilbur sowie Artwork-Künstler Mathieu Nozieres zu Wort. Auf der beiliegenden CD findet ihr zwei neue Songs sowie sechs exklusive Mitschnitte aus dem 2020 gespielten Livestream.

Matthias Mineur befragte Rage-Chef Peavy Wagner zur neuen Besetzung der Truppe und dem starken RESURRECTION DAY.

KK’s Priest

Mitfühlen war angesagt im Interview mit Ex-Judas Priest-Gitarrist K.K. Downing, der mit KK’s Priest neu beginnt.

Gibt es beklagenswerte Gamma Ray-Alben? Diese Frage erörtert Sebastian Kessler in der Diskografie-Analyse.

Szene-Special: Ross Halfin

Pünktlich zum Metallica-Monat serviert euch Frank Thießies ein Gespräch mit Band-Fotograf Ross Halfin.

Live

Kadavar, Long Distance Calling, Leprous

Sonderbeilage

Weltexklusive Trivium-CD DEADMEN AND DRAGONS, die ausschließlich in der METAL HAMMER Oktoberausgabe erhältlich ist. Darauf enthalten: zwei neue Songs vom kommenden Album sowie sechs weitere Hits in bis dato auf CD unveröffentlichten Live-Versionen. Alles zusammen im Jewelcase!

Ihr bekommt METAL HAMMER 10/2021 ab dem 15.09.2021 am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

Spezial-Abo

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag