[News] Judas Priest sind noch nicht am Ende

JUDAS PRIEST-Frontmann Rob Halford hat neue Musik der Band angekündigt. In einem Interview sprach er davon, dass die Heavy-Metal-Legende „neues Material für noch mindestens ein oder zwei weitere Alben“ in petto habe.

Die anhaltende Corona-Pandemie habe der Band allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht. Da manche Bandmitglieder in den USA und andere in England leben, waren Treffen von Angesicht zu Angesicht lange Zeit nicht möglich gewesen.

JUDAS PRIEST sind nicht untätig

Zwar schicken sich die Musiker laut Halford regelmäßig Files mit Ideen hin und her, „aber es ist ein chaotischer Prozess. Es ist viel einfacher, wenn man gemeinsam in einem Raum steht und den anderen sagen kann ‚das ist ein Haufen Mist, wir machen es nochmal.‘ Oder ‚Wir lieben es, ändere nicht eine Note.‘

Diese Aussagen deuten daraufhin, dass es wohl noch eine ganze Weile dauern wird, bis Fans das neue Material zu hören bekommen. Kommendes Jahr steht für die Band unter anderem eine Tour mit OZZY OSBOURNE auf dem Plan. Ihre aktuelle Scheibe „Firepower“ war 2018 erschienen.

Galerie mit 10 Bildern: Judas Priest – MetalDays 2018

Quelle: Blabbermouth/The Morning Call

07.09.2021

Lese den Original-Post unter : Source Beitrag